Helfen im Lahn-Dill-Kreis

Mit den Flüchtlingen sind auch viele neue Aufgaben und Herausforderungen zu uns gekommen. Helfende Hände sind immer willkommen. Aber wo anfangen? Sie können auf ganz unterschiedliche Art und Weise mit anpacken. 

Möchten Sie spenden?

• Kleiderspenden: Die Tafel, Wiesenstraße 2, 35576 Wetzlar, Telefon 06441 3 09 06 29
• Sachspenden anbieten unter: www.lahn-dill.internet-verschenkmarkt.de/list.asp

Gerne können Sie auch Kontakt zu folgenden Einrichtungen aufnehmen und sich erkundigen, wo und wie Sie ggf. helfen können:

Flüchtlingshilfe Mittelhessen
www.fluechtlingshilfe-mittelhessen.de

Diakonie
www.diakonie-lahn-dill.de/sites/ueber_diakonie.php

Caritas
www.caritas-wetzlar-lde.de/

Möchten Sie Wohnraum anbieten?

Unser Bedarf an Wohnraum zur Unterbringung neu ankommender Flüchtlinge ist grundsätzlich gedeckt. Dennoch halten wir – gerade angesichts der schwer vorhersehbaren zukünftigen Entwicklung – immer gerne Augen und Ohren offen.

Hier finden Sie Informationen, wenn Sie uns eine Großunterkunft für Flüchtlinge anbieten möchten. Auch private Wohnungsvermietungen an Flüchtlinge sind möglich. Wenn Sie uns eine Wohnung dafür anbieten möchten, finden Sie hier die ersten Informationen.

 

 

 

Kontakt

Anne Peter-Lauff

Zuwanderung und Integration

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1403
anne.peter-lauff@lahn-dil...