Henning Mankel, Leiter der Logistik (links), zeigt Landrat Wolfgang Schuster (Mitte), dem Wirtschaftsdezernenten Wolfram Dette (rechts) und anderen interessierten Besuchern Produkte aus dem Hause Klingspor. (Foto: Klingspor)

17 Millionen Euro in die Region investiert

Landrat Wolfgang Schuster und Mitglieder der Wirtschaftsförderung des Lahn-Dill-Kreises zu Besuch bei Klingspor.

"Aus Anlass der kürzlich erfolgten Inbetriebnahme des neuen Klingspor Logistikzentrums statteten Landrat Wolfgang Schuster und Mitglieder der Wirtschaftsförderung des Lahn-Dill-Kreises dem Haigerer Schleifmittelhersteller Klingspor am 20. September einen Besuch ab. Die Gäste zeigten sich beeindruckt von der Größe und Leistungsfähigkeit des Logistikgebäudes sowie seiner Ausstattung und werteten das Bauprojekt als klaren Beleg für die wirtschaftliche Attraktivität und Leistungsfähigkeit der Region. Insgesamt hat Klingspor in sein neues Logistikzentrum über 17 Millionen Euro investiert. Der Großteil der damit verbundenen Aufträge ging an Firmen und Dienstleister aus der Region.“ (…)

Die Original-Pressemitteilung der Firma Klingspor finden Sie hier.

Ansprechpartnerin beim Lahn-Dill-Kreis für Fragen zum Thema: Meike Menn, Tel. 06441 407-1222, E-Mail: wifoe@lahn-dill-kreis.de .

Kontakt

Susanne Müller-Etzold

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1105
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de