Aufsichtspflicht über Minderjährige im Verein: Wer haftet?

Informationsveranstaltung für Vereinsvorstände in der Kreisverwaltung Wetzlar.

Der Lahn-Dill-Kreis bietet am Donnerstag, 12. Mai 2016, um 17:00 Uhr, Raum D 3.150 der Kreisverwaltung Wetzlar (Karl-Kellner-Ring 51, Haupteingang Neubau) eine Informationsveranstaltung für Vereinsvorstände zum Thema „Aufsichtspflicht über Minderjährige im Verein: Wer haftet?“ an.

Was ist bei der Aufsichtspflicht über Minderjährige im Verein generell zu beachten? Wie ist die Haftung geregelt? Auf welche rechtlichen Aspekte muss man noch achten? Diese und weitere Fragen beantwortet der Referent Rechtsanwalt Dr. Frank Weller in der ca. zweistündigen, kostenfreien Informationsveranstaltung anhand praxisnaher Beispiele.

 

Im Jahr 2016 bietet der Lahn-Dill-Kreis weitere Informationsveranstaltungen zu folgenden Themen an:

 

  • 9. Juni 2016: „Ehrenamtlich im Vorstand; Rechte und Pflichten“
  • September 2016 (genauer Termin steht noch nicht fest): „Reden im Verein, Rhetorik: Basiswissen, Kurzvortrag“
  • 3. November 2016: „Von Kooperation bis Fusion: Zusammenarbeit mit anderen Vereinen als Problemlösung?“

 Am 24. November 2016 ist eine Informationsveranstaltung geplant, für die Vereine Themen vorschlagen können.

Anmeldungen zu der Veranstaltung bitten wir über das Online-Anmeldeverfahren (https://seminarportal.lahn-dill-kreis.de/teilnehmer/) vorzunehmen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Stabsstelle Sport, Kultur und Ehrenamt des Lahn-Dill-Kreises, Susann Schott, Tel.: 06441 407-1863, E-Mail: ehrenamt@lahn-dill-kreis.de.

 

 

Kontakt

Susanne Müller-Etzold

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1105
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de