Sabrina Lorenz freut sich mit den Kids (Foto: LDK)

Bilderbuchkino in der Vorweihnachtszeit

Spaß & Spannung für 300 Kinder im Lahn-Dill-Kreis

Zwölf Grundschulen im IMeNs-Verbund konnten sich in diesem Jahr über ein ganz besonderes „Vor-Weihnachtsgeschenk“ freuen: Während der ersten beiden Wochen im Dezember wurde hier ein weihnachtliches Bilderbuchkino aufgeführt.

Ausgedacht hatte sich diese Überraschung der Medienservice der Kreisverwaltung – selbstverständlich in enger Abstimmung mit dem „kleinen“ Weihnachtsmann. „Der kleine Weihnachtsmann geht in die Stadt“ von Anu Stohner und Henrike Wilson begeisterte insgesamt 300 Kinder im Nord- und Südkreis. Für die Veranstaltungen hatte sich Sabrina Lorenz, Auszubildende im dritten Lehrjahr als Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste, besondere Mühe gegeben. Der kleine Weihnachtsmann reiste als Figur immer mit und hatte am Ende jeder Veranstaltung auch ein kleines Geschenk für die Kinder dabei.

Auch die Lehrerinnen und Lehrer freuten sich sehr, dass die Kinder ihrer Klassen eine vorweihnachtliche Stunde der besonderen Art erleben durften. Und die Kinder wünschten sich eine Zugabe, so dass die IMeNS-Zentrale versuchen wird, auch im nächsten Jahr wieder Bilderbuchkino in der Vorweihnachtszeit anzubieten – wenn der Weihnachtsmann mitspielt!

Ansprechpartnerin beim Lahn-Dill-Kreis für Fragen zum Thema ist Meike Lauer, Tel. 06441-407-1369; meike.lauer@lahn-dill-kreis.de.

Kontakt

Susanne Müller-Etzold

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1105
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de