Cross-Mentoring im Lahn-Dill-Kreis - Abschlussveranstaltung in der Kreisverwaltung (Foto: LDK)

„Cross-Mentoring im Lahn-Dill-Kreis“

Personalentwicklung und Nachwuchsförderung in der Wirtschaftsregion Lahn-Dill

Öffentliche Verwaltungen und Unternehmen brauchen die Talente von morgen – eine klare Zielsetzung, wenn es um Innovation und Fortschritt geht. Aber wie gestaltet sich der Weg dorthin? Es gilt Nachwuchsführungskräfte zu erkennen, zu gewinnen, zu fördern und letztendlich erfolgreich an das eigene Unternehmen zu binden.

Der Lahn-Dill-Kreis hat in Zusammenarbeit mit benachbarten Wirtschaftsunternehmen interessierten Fach- und Führungskräften sowie potentiellen Nachwuchskräften ein Cross-Mentoring-Programm angeboten und durchgeführt. Erstmals wurde damit ein besonderes Instrument der Personalentwicklung für Nachwuchsführungskräfte initiiert und erfolgreich realisiert. Insgesamt haben 20 Mentorinnen und Mentoren und 20 Mentees daran teilgenommen. In der Abschlussveranstaltung blicken wir nun auf ein gelungenes, erfolgreiches Jahr zurück und stellen erste Ergebnisse vor. Die Abschlussveranstaltung findet statt am

Donnerstag, 24. Mai 2018, 16:00 bis 17:30 Uhr, Kreisverwaltung, Kreistagssitzungssaal D 2.001; Karl-Kellner-Ring 51, 35576 Wetzlar.

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenlos, um eine Anmeldung bis zum 15. Mai 2018 wird gebeten: Tel. 06441 407-1223, E-Mail: wifoe@lahn-dill-kreis.de. Einladung

Was ist Mentoring?

Mentoring ist ein geeignetes Instrument der Personalentwicklung. Ziel ist, dass sich die Nachwuchskräfte ihrer persönlichen Ressourcen bewusster werden, diese weiter entwickeln und ihr Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten stärken.

Ansprechpartnerinnen zum Thema beim Lahn-Dill-Kreis sind:

Meike Menn, Wirtschaftsförderung, Tel.: 06441 407-1222, E-Mail: wifoe@lahn-dill-kreis.de; Antje Peusch, Personal und Organisation, Tel.: 06441 407-1165, E-Mail: personalservice@lahn-dill-kreis.de; Sabine Pfeiffer, Frauenbüro, Tel.: 06441 407-,1243, E-Mail: frauenbüro@lahn-dill-kreis.de

Kontakt

Susanne Müller-Etzold

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1105
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de