Interessierte Fahrgäste für den Fahrgastbeirat gesucht

Für die Legislaturperiode 2016-21 steht die Neubildung des gemeinsamen Fahrgastbeirates für den Lahn-Dill-Kreis und die Stadt Wetzlar an.

Aufgabe des Fahrgastbeirates ist die Vertretung der Interessen der Fahrgäste bei der Organisation des Nahverkehrs im Lahn-Dill-Kreis und der Stadt Wetzlar. Der Fahrgastbeirat soll Verbesserungen des ÖPNV anregen und als Bindeglied zwischen den Aufgabenträgern und ihren Lokalen Nahverkehrsorganisationen und den Fahrgästen zur Verbesserung des Images und der Qualität des ÖPNV im Kreis- und Stadtgebiet beitragen.“ (…)

Die Original-Pressemitteilung der Geschäftsstelle des Fahrgastbeirates vom 18. Juli 2016 finden am Thema Interessierte hier.

Kontakt: Manfred Schieche, Tel. 06441 99-1058, Fax 06441 99-1054, E-Mail: manfred.schieche@wetzlar.de und nahverkehr@wetzlar.de

Kontakt

Susanne Müller-Etzold

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1105
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de