K 388 für den Verkehr wieder freigegeben (Foto: Lahn-Dill-Kreis)

Kreisstraße 388 zwischen Ehringshausen-Breitenbach und Aßlar-Bechlingen

Vollsperrung wird am 25. Mai 2019 aufgehoben

Presseinformation des Lahn-Dill-Kreises und von Hessen Mobil, Straßen- und Verkehrsmanagement

 

Die Sanierung der Kreisstraße 388 zwischen Ehringshausen-Breitenbach und Aßlar-Bechlingen ist abgeschlossen. Hessen Mobil hatte im Auftrag des Lahn-Dill-Kreises auf der ca. 1,7 Kilometer langen Strecke die Asphaltdeckschicht und teilweise auch die Asphaltbinderschicht erneuert.

Die Arbeiten werden am kommenden Samstag, 25. Mai 2019, abgeschlossen und die Straße im Laufe des Tages wieder für den Verkehr freigegeben. Damit enden die Bauarbeiten sogar ca. eine Woche früher als ursprünglich geplant.

Kontakt

Susanne Müller-Etzold

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1105
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de