Freie Fahrt zu Ostern (Foto: LDK)

Kreisstraße 59

Rechtzeitig zu Ostern wieder für den Verkehr freigegeben

Fahrbahnsanierung zwischen Mittenaar-Bellersdorf und Aßlar-Bermoll wird am 13. April 2017 abgeschlossen.

Die derzeitigen Bauarbeiten an der Kreisstraße 59 zwischen Mittenaar-Bellersdorf und Aßlar-Bermoll werden im Laufe des morgigen Donnerstags, 13. April, fertiggestellt. Die K 59 wird daher am 13. April in den Abendstunden wieder für den Verkehr geöffnet.

Seit Ende Februar hat Hessen Mobil im Auftrag des Lahn-Dill-Kreises die K 59 zwischen Mittenaar-Bellersdorf und Aßlar-Bermoll (Abzweig der Landesstraße 3052 nach Altenkirchen) grundhaft saniert. Auf beiden Seiten der Fahrbahn wurden zudem Rasengittersteine zur zusätzlichen Stabilisierung des Straßenbanketts eingesetzt. Die Baukosten in Höhe von rund 283.000 Euro trägt der Lahn-Dill-Kreis.

Landrat Wolfgang Schuster und Hessen Mobil freuen sich, dass die Sanierungsarbeiten rechtzeitig zum Osterfest abgeschlossen werden konnten und wünschen allen Verkehrsteilnehmenden gute Fahrt!

Kontakt

Susanne Müller-Etzold

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1105
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de