Fahrbahn zwischen Weidenhausen und Rechtenbacch wird saniert - Vollsperrung vom 1. Juli bis Ende August 2019 (Foto: Lahn-Dill-Kreis)

Landesstraße 3054 zwischen Hüttenberg-Weidenhausen und Hüttenberg-Rechtenbach

Fahrbahn wird saniert: Vollsperrung ab 1. Juli 2019 bis voraussichtlich Ende August 2019

Ab dem kommenden Montag, 1. Juli, saniert Hessen Mobil die Fahrbahn der Landesstraße 3054 zwischen Hüttenberg-Weidenhausen und Hüttenberg-Rechtenbach. Saniert wird der Streckenbereich von insgesamt knapp zwei Kilometern zwischen dem Ortsausgang von Weidenhausen sowie der Kreuzung Weinrichstraße/Buchenweg in Rechtenbach. Bis voraussichtlich Ende August sollen die Bauarbeiten abgeschlossen werden.

Bei dieser grundhaften Erneuerung der Straße wird der vorhandene Asphaltaufbau vorwiegend acht Zentimeter tief abgefräst und anschließend im Hocheinbau 14 Zentimeter neuer Asphalt (davon 10 Zentimeter Asphalttragschicht und vier Zentimeter Asphaltdeckschicht) neu eingebaut. Am Bauanfang- und Ende sowie bei den Straßeneinmündungen wird der vorhandene Asphalt bis zu 14 Zentimeter tief abgefräst.

Während der Bauarbeiten muss die L 3054 zwischen Weidenhausen und Rechtenbach voll gesperrt werden. Der Verkehr wird über die L 3360 (Frankfurter Straße) und die K 352 über Wetzlar (Frankfurter Straße/Forsthausstraße/Volpertshäuser Straße) umgeleitet. Bis zum Baustellenbereich bleibt die L 3054 in Rechtenbach befahrbar.

Die Bauarbeiten werden in zwei Bauphasen unterteilt, um den Schulbusverkehr so weit wie möglich zu gewährleisten. Die erste Bauphase umfasst den Bereich zwischen dem Ortsausgang von Weidenhausen und der Kreuzung Weinrichstraße/Buchenweg in Rechtenbach. Die Zufahrten zur Weinrichstraße und zum Buchenweg in Rechtenbach bleiben offen. In Weidenhausen wird die Rheinfelser Straße aus Richtung Ortsmitte kommend bereits nach dem Abzweig der Schützenstraße (K 352) gesperrt. Dieser Einmündungsbereich auf Höhe der dortigen Bushaltestelle wird mit Baustellenampeln geregelt. Das Wohngebiet am Ortsausgang Richtung Rechtenbach bleibt für Anlieger über die Durchhardstraße erreichbar. Die erste Bauphase soll voraussichtlich bis zum Ende der Sommerferien abgeschlossen sein.

Während der anschließenden zweiten Bauphase bis zum Ende der Bauarbeiten wird die L 3054 in Rechtenbach zwischen der Kreuzung Weinrichstraße/Buchenweg und der Kreuzung Weidenhäuser Straße/Am Steinsberg wieder befahrbar sein. Die Zufahrten zur Weidenhäuser Straße und Am Steinsberg bleiben offen. Außerorts zwischen Rechtenbach und Weidenhausen bleibt die Vollsperrung der L 3054 bis zum Ende der Bauarbeiten bestehen.

Die Baukosten für diese Straßensanierung in Höhe von rund 528.000 Euro trägt das Land Hessen.

Mehr über Hessen Mobil finden Sie unter www.mobil.hessen.de und www.verkehrsservice.hessen.de

Kontakt

Susanne Müller-Etzold

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1105
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de