Ratgeber Gesundheit in fünf Sprachen

Der Ratgeber „Gesundheit für Asylsuchende in Deutschland“...

... informiert über wichtige Grundzüge der Gesundheitsversorgung und das Verhalten im Falle einer Erkrankung.

Er enthält Informationen zur Behandlung in einer Arztpraxis und im Krankenhaus, für Schwangere, für Kinder und zu Impfungen. Ein mehrsprachiger herausnehmbarer Impfausweis ist ebenfalls Bestandteil der Broschüre. Weiterhin gibt es praktische Hinweise zum eigenen Schutz vor Krankheiten und Infektionen.

Das Bundesministerium für Gesundheit hat den kostenlosen Ratgeber, der auch freiwilligen Helferinnen und Helfern als Hilfestellung dient, in den Sprachen deutsch, englisch, arabisch, kurdisch und paschto veröffentlicht.

Den Ratgeber sowie weitere Informationen wie z. B. ein Merkblatt für die Orientierung im deutschen Mobilfunk-Tarifdschungel erhalten Interessierte in deutscher und arabischer Sprache bei der Verbraucherberatung in ihrer Nähe:

Verbraucherberatung Dillenburg, Bahnhofstr. 10, Tel.: 02771 5884
Öffnungszeiten: Montag 09:00 – 12:00 Uhr; Mittwoch 15:00 – 18:00 Uhr. Freitag 09:00 – 12.00 Uhr.

Verbraucherberatung Herborn, Mühlgasse 7 – 5 (Stadtbücherei), Tel.: 02772 2945, Öffnungszeiten: Donnerstag 14:00 – 17:00 Uhr.

Verbraucherberatung Wetzlar, Hausertorstraße 47 A, Tel.: 06441 47231, Öffnungszeiten: Montag 15:00 – 18:00 Uhr, Mittwoch 15:00 – 18:00 Uhr, Donnerstag 16:00 – 19:00 Uhr, Freitag 09:00 – 12:00 Uhr. Außerdem im Nachbarschaftszentrum Niedergirmes, Wiesenstr. 4, Raum 4 jeden dritten Montag im Monat, 09:00 – 12:00 Uhr.

Ein Tipp der Verbraucherberatung im DHB – Netzwerk Haushalt, Landesverband Hessen e. V.

Weitere Tipps und Infos im Internet unter: www.dhb-netzwerkhaushalt-hessen.de

Kontakt

Susanne Müller-Etzold

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1105
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de