Themen-Schwerpunkte: Digitalisierung und Architektur (Foto: LDK)

VHS-Webinare über Digitalisierung und Architektur

An der Lahn-Dill-Akademie in Dillenburg starten jetzt die neuen Webinare

Diese Kursform ermöglicht es den Teilnehmern via Internet an Vorträgen teilzunehmen, die von hochkarätigen Dozenten an einem beliebigen anderen Ort gehalten werden. Ein Großteil der Kurse wird im VHS-Computerraum auf einem großen Bildschirm übertragen. Dort können sich die Teilnehmer austauschen und ihre Fragen per Live-Chat stellen. Bei zwei Online-Kursen schauen sich die Teilnehmer die Veranstaltung als Live-Übertragung auf ihrem Rechner zuhause an. Über eine Online-Plattform können sie Fragen an die Moderation der Veranstaltung übermitteln.
In diesem Semester liegen die Themen-Schwerpunkte auf Digitalisierung und Architektur:

  • Design Italiano - Eine Erfolgsgeschichte 23.10.2018, 19:00-20:30 Uhr
  • Sicherheit und das Internet der Dinge 19.11.2018, 19:00-20:00 Uhr
  • Digitale Selbstvermessung - Potenziale und Risiken 26.11.2018, 19:00-20:00 Uhr
  • Alvar Aalto 27.11.2018, 19:00-20:30 Uhr
  • "Was wird aus unseren Arbeitsplätzen? Auswirkungen der Digitalisierung auf die Arbeitswelt" 28.11.2018, 18:00-19:30 Uhr
  •  Datenschutz am Arbeitsplatz 03.12.2018, 19:00-20:00 Uhr
  • "Zwischen digitaler Demenz und digitaler Intelligenz: Lernen wir besser digital?" 05.12.2018, 18:00-19:30 Uhr
  • Der gläserne Mensch - Spuren im Internet 10.12.2018, 19:00-20:00 Uhr
  • Bauhaus - Wiege einer neuen Gestaltung 05.02.2019, 19:00-20:30 Uhr
  • Vom Regen in die Traufe und danach. Zur Rezeption des Bauhauses von 1933 bis heute 12.02.2019, 19:00-20:30 Uhr

Mehr Informationen und Anmeldungen unter www.lahn-dill-akademie.de.

Kontakt

Susanne Müller-Etzold

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1105
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de