Webinare über Schlafstörungen und Restless-Legs (Foto: Lahn-Dill-Kreis)

Webinare über Schlafstörungen und Restless-Legs

In drei neuen Webinaren an der Lahn-Dill-Akademie in Dillenburg dreht sich alles um die Gesundheit

Los geht’s am 28. März 2019, (19:00 bis 20:00 Uhr) mit dem Thema „Schlafstörungen“. Sie haben den Status einer Volkskrankheit, werden aber nur selten als solche behandelt. Ein wesentlicher Aspekt des Vortrages ist deshalb die verständliche und ausführliche Darstellung von Schlafstörungen. Dabei werden die neuesten Erkenntnisse zu den Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten erläutert.

Im zweiten Webinar am 4. April 2019(19:00 bis 20:00 Uhr) geht es um die „REM-Schlaf Verhaltensstörung“. Die Betroffenen sprechen im Schlaf, hantieren, schreien, schlagen, springen aus dem Bett oder greifen sogar ihren Bettpartner an. Das Webinar stellt verschiedene motorische Störungen während des Schlafes dar und zeigt in Videos die Symptomatik und die entsprechende Diagnostik in einem Schlaflabor.

Das „Restless-Legs-Syndrom“ – eine der häufigsten Erkrankungen in der Neurologie – ist Thema eines weiteren Webinars am 9. Mai 2019 (19:00 bis 20:00 Uhr). Das Webinar gibt einen Überblick über die Diagnose und die derzeitigen Behandlungsstrategien sowie die bisher bekannten Ursachen.

Alle Webinare finden im Computerraum der VHS in 35683 Dillenburg (Bahnhofstraße 10) statt. Während der Vorträge können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer  Fragen an den Dozenten richten.
Mehr Informationen und Anmeldungen unter www.lahn-dill-akademie.de.

Kontakt

Susanne Müller-Etzold

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1105
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de