Die Karte zeigt den Bereich, der vom Betretungsverbot betroffen ist. Quelle: HessenForst

Betretungsverbot rund um die Brandgebiete

Aus Sicherheitsgründen ist der betroffene Wald zwischen Dillenburg und Haiger gesperrt

Aus Sicherheitsgründen hat HessenForst für den Wald zwischen Dillenburg und Haiger rund um die Brandstellen ein Betretungsverbot ausgesprochen. Das Verbot betrifft den gesamten Besuchsverkehr. Es gilt vorläufig bis auf weiteres. Sobald die Gefahrenlage es zulässt, wird die Sperrung wieder aufgehoben.

Kontakt

Nicole Zey

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1102
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de