Die Freizeiten der Kreis-Jugendförderung decken viele verschiedene Interessen ab. Bei den Ferienfreizeiten in Heisterberg können sich die Kinder bei Spielen näher kennenlernen. Foto: Lahn-Dill-Kreis

Buntes Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche im Lahn-Dill-Kreis

Jugendförderung bietet breites Freizeitangebot von Frühling bis Winter

Natur pur im Feriencamp am Heisterberger Weiher, mit Freunden gemeinsam die Alpen entdecken oder sogar ein Survival-Abenteuer – das diesjährige Freizeitprogramm der Jugendförderung des Lahn-Dill-Kreises bietet ein buntes Programm für Kinder und Jugendliche.

Ob gemeinsamer Urlaub mit den Freunden ohne Eltern, eine qualifizierte Betreuung oder neue Orte oder Länder kennenlernen – es gibt viele Gründe, sich auf die Ferienfreizeiten zu freuen. Alle Freizeiten werden von qualifizierten Teamern aus der Jugendarbeit durchgeführt, damit eine professionelle Betreuung und ein abwechslungsreiches sowie kreatives Programm gewährleistet ist.

 

Themen und Termine:

Frühlingsfreizeit in Heisterberg

18. bis 23. April 2022: Frühlingsfreizeit in Heisterberg für Sieben- bis Zwölfjährige;199 Euro pro Person,

 

Sommerfreizeit in Heisterberg

24. bis 30. Juli 2022: Sommerfreizeit in Heisterberg für Sieben- bis Zwölfjährige; 199 Euro pro Person

 

Erlebnisfreizeit in den Alpen

30. Juli bis 6. August 2022: Erlebnisfreizeit in Lappach (Südtirol) für 11- bis 15-Jährige; 339 Euro pro Person. Nur noch wenige Plätze frei!

 

Sommerfreizeit in Glücksburg (Ostsee)

31. Juli bis 8. August 2022: Sommerfreizeit in Glücksburg (Ostsee) für 12- bis 15-Jährige; 359 Euro pro Person.

 

Erlebnisfreizeit auf dem Bauernhof Hutzelberg

1. bis 7. August 2022: Erlebnisfreizeit auf dem Bauernhof Hutzelberg in Bad Sooden-Allendorf für Sieben- bis Zwölfjährige; 269 Euro pro Person

 

Sommerfreizeit in Holland

12. bis 19. August 2022: Sommerfreizeit in Waarland (Holland) für Jugendliche von 14 bis 17 Jahren; 339 Euro pro Person

 

Survivalfreizeit in Heisterberg

28. August bis 3. September 2022: Survivalfreizeit in Heisterberg für 9- bis 14-Jährige;199 Euro pro Person.

 

Herbstfreizeit in Heisterberg

23. bis 29. Oktober 2022: Herbstfreizeit in Heisterberg für 7 bis 12- Jährige; 199,00 Euro pro Person.

 

Winterfreizeiten 2023

Detaillierte Infos folgen im Sommer 2022. 31. Dezember 2022 bis 7. Januar 2023: Skifreizeit in den südtiroler Alpen / Speikboden / Lappach für Jugendliche von 12 bis 15 Jahren. 2. bis 7. Januar 2023, Winterfreizeit in Heisterberg für Sieben- bis Zwölfjährige.

 

Geschwister erhalten 25 Euro Rabatt. Eltern mit geringerem Einkommen können sich die Freizeit für ihre Kinder mit bis zu zwei Dritteln vom Gesamtpreis bezuschussen lassen.

Alle Freizeiten finden unter Berücksichtigung eines entsprechenden Hygienekonzeptes statt, sofern dies zum jeweiligen Zeitpunkt rechtlich und gesundheitlich möglich und verantwortbar ist. Sollte die Freizeit pandemiebedingt nicht stattfinden, wird der komplette Teilnahmebetrag erstattet.

Weitere Informationen zu den Freizeiten sowie das Anmeldeformular finden Interessierte unter: https://jugendfoerderung.lahn-dill-kreis.de/index.php/jugendliche/freizeiten/

Für Rückfragen steht der Fachdienst Kinder- und Jugendförderung des Lahn-Dill-Kreises gerne zur Verfügung:

Tanja Honold, Telefon: 06441 407-1537; E-Mail: tanja.honold@lahn-dill-kreis.de

Nadine Jerabek, Telefon: 06441 407-1536; E-Mail: nadine.jerabek@lahn-dill-kreis.de

Stephanie Kaczmarczyk, Telefon: 06441 407-1556, E-Mail: stephanie.kaczmarczyk@lahn-dill-kreis.de

Kontakt

Nicole Zey

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1102
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de