Heinz Schreiber, Dr. Joachim Stumpf, Wolfgang Schuster (Foto: Lahn-Dill-Kreis)

Dr. Joachim Stumpf verabschiedet

Langjähriger Leiter des Veterinäramtes geht in den Ruhestand

Landrat Wolfgang Schuster und der Erste Kreisbeigeordnete Heinz Schreiber haben Dr. Joachim Stumpf, den langjährigen Leiter der Abteilung Veterinärwesen und Verbraucherschutz des Lahn-Dill-Kreises, in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Sie übergaben dem Fachtierarzt für öffentliches Veterinärwesen und leitendem Veterinärdirektor nun die offizielle Entlassungsurkunde.

Seit Mitte Juli 1994 war Dr. Stumpf für den Lahn-Dill-Kreis tätig. Zunächst im Staatlichen Amt für Lebensmittelüberwachung, Tierschutz und Veterinärwesen beim Landrat des Lahn-Dill-Kreises (Landesebene). Nach dem Gesetz zur Kommunalisierung 2005 in der Abteilung Veterinärwesen und Verbraucherschutz des Lahn-Dill-Kreises. Hier leitete Dr. Joachim Stumpf mit großem Einsatz die Behörde mit Sitz in Herborn. Seine Nachfolge steht fest: Ab 1. Juni 2019 übernimmt Dr. Giuseppe Bosco die Leitung der Abteilung mit 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Kontakt

Susanne Müller-Etzold

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1105
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de