Blick auf die Goethe-Schule Wetzlar (Foto: Architekten Schmees und Wagner)

Von links: Annette Kerkemeyer (stellv. Schulleiterin), Roland Esch, Heinz Schreiber, Dr. Carsten Scherließ (Schulleiter) bei der Grundsteinlegung am 2. September 2019 (Foto: Lahn-Dill-Kreis)

Feierliches Programm zur Eröffnung der neuen Goetheschule in Wetzlar

Zwei Jahre nach Grundsteinlegung zieht Hessens größtes Oberstufengymnasium in sein neues Gebäude

Vor über zwei Jahren wurde der Grundstein gelegt, nun ist es endlich soweit: Die neue Goetheschule wird am 26. Oktober 2021 offiziell eröffnet. Für die Einweihung ist ein großzügiges Festprogramm geplant, um den Einzug in das neue Gebäude an der Frankfurter Straße in Wetzlar gebührend zu feiern. Los geht es am Eröffnungstag mit einem Festakt in der Aula.

Darüber hinaus finden von Oktober bis Dezember 2021 verschiedene Veranstaltungen statt. Im Rahmen eines abwechslungsreichen Programms von Musik und Tanz über Film und Theater bis zu Hausführungen und verschiedenen digitalen Angeboten, können sich Interessierte ein Bild von der neuen Schule machen. Einen detaillierten Überblick über die Veranstaltungsreihe gibt es in der Eventbroschüre.

Die Anmeldung für die jeweiligen Termine ist online möglich. Über ein Webportal können Tickets für die entsprechenden Veranstaltungen erworben werden: https://eintrittskarten.io/shop/goetheschule

Um die Sicherheit für alle Besucherinnen und Besucher der Veranstaltungsreihe zu gewähren, läuft diese gemäß der aktuellen Corona-Situation ab. Es wurde ein entsprechendes Hygienekonzept ausgearbeitet, zu dem unter anderem die 3G-Regel, personalisierte Tickets mit ausreichend Abstand zwischen den Sitzplätzen und beschränkte Gästezahlen zählen.

Hintergrund

Im Jahr 2019 begannen die Bauarbeiten für das neue Gebäude der Goetheschule. Insgesamt hat der Neubau rund 39 Millionen Euro gekostet. Das Land Hessen unterstützte das Projekt mit 2,78 Millionen Euro. Für die Goethe-Schülerinnen und -Schüler diente die ehemalige Kestnerschule in Wetzlar als Ausweichquartier. Zukünftig können sie ihre Schulzeit auf insgesamt 13.700 Quadratmetern, verteilt auf vier Etagen, in 72 Unterrichtsräumen verbringen.

Kontakt

Nicole Zey

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1102
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de