Die Ferienfreizeiten des Lahn-Dill-Kreises bieten Kindern und Jugendlichen einen spannenden Ausgleich zum Alltag. (Foto: Lahn-Dill-Kreis)

Ferienfreizeiten mit Freunden genießen

Kinder- und Jugendförderung des Lahn-Dill-Kreises stellt Programm für die Sommerferien vor

Von der Insel Sylt über den Heisterberger Weiher bis in die Südtiroler Alpen – die diesjährigen Ferienfreizeiten des Lahn-Dill-Kreises bieten ein abwechslungsreiches und pandemiegerechtes Angebot.

Ob gemeinsamer Urlaub mit den Freunden ohne Eltern, eine qualifizierte Betreuung oder neue Orte oder Länder kennenlernen – es gibt viele Gründe, sich auf die Ferienfreizeiten zu freuen. Die Einschränkungen des Lockdowns und des intensiven Homeschoolings führen vor allem bei Kindern und Jugendlichen zu einem Verzicht vieler Aktivitäten in der Freizeit und mit Freunden. Daher möchte die Kreis-Jugendförderung in Folge der aktuellen Lockerungen der Corona-Maßnahmen schon jetzt die Vorfreude auf eine schöne Zeit in den Ferien wecken. Auf den Freizeiten des Lahn-Dill-Kreises gibt es, je nach Altersgruppe, für die Jüngeren Erlebnisse und Abenteuer, insbesondere aber auch für die Älteren genug Zeit zum Chillen, eine Stadt zu erkunden oder einfach Sonne zu tanken.

Alle Freizeiten werden von qualifizierten Teamern durchgeführt, damit eine professionelle Betreuung und ein abwechslungsreiches sowie kreatives Programm gewährleistet ist.

Themen und Termine:

Sommerfreizeit in Heisterberg

18. bis 24. Juli 2021: Sommerfreizeit in Heisterberg für Jungen und Mädchen von 7 bis 12 Jahren; 199,00 Euro/ Person

Sommerfreizeit auf der Insel Sylt

23 Juli bis 1. August 2021: Sommerfreizeit auf der Insel Sylt für Jugendliche von 12 bis 14 Jahren; 395,00 Euro/ Person

Bildungsreise nach Berlin

26. Juli bis 2. August 2021: Bildungsreise nach Berlin für 16- bis 21-jährige; 120,00 Euro/ Person

Mottofreizeit „In 7 Tagen um die Welt“ Heisterberg

31. Juli bis 6. August 2021: Mottofreizeit für Kids und Jugendliche von 9 bis 13 Jahren; 199,00 Euro/ Person

Erlebnisfreizeit in Südtirol

7. bis 14. August 2021: Erlebnisfreizeit in Lappach/ Südtriol, Italien für Jugendliche von 11 bis 15 Jahren; 315,00 Euro/ Person

Survivalfreizeit Tringenstein

16. bis 22. August 2021:  Sommerfreizeit in Tringenstein für Jungen von 10 bis 15 Jahren; 199,00 Euro/ Person

Geschwister erhalten 25 Euro Rabatt. Eltern mit geringerem Einkommen können sich die Freizeit für ihre Kinder mit bis zu zwei Dritteln vom Gesamtpreis bezuschussen lassen.

Alle Freizeiten finden unter Berücksichtigung eines entsprechenden Hygienekonzeptes statt, sofern dies zum jeweiligen Zeitpunkt rechtlich und gesundheitlich möglich und verantwortbar ist. Sollte die Freizeit pandemiebedingt nicht stattfinden, wird der komplette Teilnahmebetrag erstattet.

Weitere Infos gibt es online auf www.jugendfoerderung.lahn-dill-kreis.de. Bei Rückfragen hilft der Fachdienst Kinder- und Jugendförderung des Lahn-Dill-Kreises, Stephanie Kaczmarczyk, tel. 06441/ 407-1556 oder Yannick Mindnich, tel. 06441/407-1533 oder per Mail unter jugendfoerderung@lahn-dill-kreis.de

Kontakt

Nicole Zey

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1102
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de