Distanzunterricht mit IServ – Medienzentrum Lahn-Dill bietet weitere Fortbildungen an (Foto: Lahn-Dill-Kreis).

Foto: Lahn-Dill-Kreis

Große Nachfrage: Zusätzliche Online-Fortbildungen für Distanzunterricht, der gelingt

Nähe im Distanzunterricht schaffen mit IServ – Medienzentrum Lahn-Dill bietet weitere Fortbildungen an

Wie bereits in der vergangenen Woche berichtet, hat das medienpädagogische Team im Medienzentrum Lahn-Dill kurzfristig zwei neue Online-Fortbildungen ins Angebot aufgenommen. Diese Fortbildungen sind stark nachgefragt und erfreuen sich großer Beliebtheit, sodass in der kommenden Woche erneut zwei Termine angeboten werden:

Mittwoch, 27. Januar 2021, 15:00 – 16:30 Uhr
Donnerstag, 28. Januar 2021, 14:00 – 15:30 Uhr

Mit IServ erfolgreich unterrichten im Distanzunterricht
Nähe im Distanzunterricht schaffen mit
Ideen finden
Struktur geben
Erfolgreich planen
Reflektiert handeln
Vertrauen schaffen
(kurz = ISERV)

Worum geht es? Die Medienpädagogen Silke Schaub und Björn Braun erklären es: „Wie kann Distanzunterricht mit dem Portalserver IServ gelingen? Wir erklären die einzelnen Module (Dateien, Aufgaben, Rückmeldungen, Forum, Videokonferenz, etc.), die Verwendungsmöglichkeiten für den Distanzunterricht, belegen dies mit konkreten Beispielen aus der Unterrichtpraxis, geben Raum für Diskussionen und ermöglichen einen offenen Austausch für die einzelnen Schulformen.“

Bitte melden Sie sich als interessierte Lehrkraft an unter: https://imens.lahn-dill-kreis.de/Mediotheken/Medienzentrum/Fortbildungen . Sollte die Fortbildung ausgebucht sein, tragen Sie sich bitte in die Warteliste ein, damit wir den Bedarf erkennen und schnellstmöglich weitere Termine organisieren können!

Kontakt

Susanne Müller-Etzold

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1105
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de