Foto: Ylanite Knoppens /Pexels

Kein Halloween während Corona

Lahn-Dill-Kreis empfiehlt dringend von Umzügen abzusehen 

Aufgrund der gehäuft auftretenden Anfragen zum Thema Halloween appelliert der Lahn-Dill-Kreis an die Bürgerinnen und Bürger, Halloween-Umzüge, am 31. Oktober, aufgrund der aktuellen Corona-Lage in diesem Jahr ausfallen zu lassen. „In diesen Zeiten müssen wir alle auf vieles verzichten und auch, wenn das Süßigkeiten-Sammeln im Freien unbedenklich erscheint, entstehen dadurch unnötige Kontakte, die wir jetzt vermeiden sollten“, sagt Landrat Wolfgang Schuster. Eltern werden gebeten, eventuell geplante Sammelaktionen in der Nachbarschaft abzusagen.

Der Lahn-Dill-Kreis appelliert erneut eindringlich an alle Bürgerinnen und Bürger, sich an die bekannten AHA-L-Regeln zu halten und Kontakte auf ein Minimum zu beschränken. Informationen zum Corona-Virus im Lahn-Dill-Kreis, die tagesaktuellen Fallzahlen sowie nützliche Tipps und Hinweise gibt es unter www.lahn-dill-kreis.de/corona

Kontakt

Nicole Zey

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1102
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de