Wie sieht der Kinderalltag nach Trennung der Eltern aus? (Foto: LDK)

Kinder nach Trennung und Scheidung

Gruppe in Dillenburg für Kinder von 7 bis 9 Jahren- Anmeldungen sind noch möglich

Die Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Lahn-Dill-Kreises in Dillenburg bietet von Mitte April bis Juni 2017 eine Gruppe für von Trennung und Scheidung betroffene Kinder im Alter von 7 bis 9 Jahren an.

Ziel der Gruppe ist es zu helfen, die neue Lebenssituation besser zu meistern. In einer Gruppe von max. 8 Teilnehmenden können sich die Kinder ihrem Alter entsprechend mit scheidungsspezifischen Themen auseinandersetzen und Unterstützung bei der Neuorganisation ihres familiären Alltags nach der Trennung ihrer Eltern finden. Das Gruppenangebot sieht 10 aufeinander folgende Termine vor. Begleitend werden jeweils zwei Elterngespräche angeboten.

Die Gruppe trifft sich jeweils dienstags von 15:00 bis 16:30 Uhr in der Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Lahn-Dill-Kreises, Herwigstraße 5 a, 35683 Dillenburg. Der erste Termin ist am Dienstag, 18. April 2017. Die Gruppe endet am 20. Juni 2017.

Das Gruppenangebot ist kostenfrei – eine Anmeldung ist aber unbedingt erforderlich.

Interessierte Eltern können sich unter der Tel.-Nr. 02771 407-788 direkt an die Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Lahn-Dill-Kreises in Dillenburg wenden.

Kontakt

Susanne Müller-Etzold

Pressestelle

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1105
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de