Umtausch des grauen/rosa Führerscheins

Wer muss wann umtauschen?

Wer seinen alten grauen oder rosa Führerschein in den neuen EU-Kartenführerschein umtauschen möchte, benötigt folgende Unterlagen:

  • gültiger Personalausweis oder Reisepass mit aktueller Meldebescheinigung

  • aktuelles biometrisches Passbild (35 x 45 mm) ohne Kopfbedeckung (Infos dazu hier)

  • aktueller Führerschein (Sollte Ihr Führerschein nicht im Lahn-Dill-Kreis ausgestellt worden sein, benötigen Sie eine Karteikartenabschrift der ausstellenden Behörde.)

  • Gebühr 30,30 €

Fahrerlaubnisse, die bis zum 31.12.1998 erworben wurden, können in den neuen Scheckkartenführerschein eingetragen werden. Ausnahme ist die Klasse 2 ab dem 50. Lebensjahr.

Bitte beachten Sie, dass Sie für den Umtausch des Führerscheins einen persönlichen Vorsprachetermin für die Abgabe der Antragsunterlagen, die Vorlage der Dokumente und das Leisten der Unterschrift (die in den neuen Führerschein eingearbeitet wird) benötigen. Wenden Sie sich dafür an die zuständigen Sachbearbeiterinnen. Die Übersendung des Antrags per Post oder E-Mail reicht für die Bestellung eines Kartenführerscheins nicht aus!

Downloads

Kontakt

Führerscheinstelle Wetzlar

Cheyenne Dietz / Sandra Hader

Baumeisterweg 3
35576 Wetzlar

06441 407-2523 und 2524
06441 407-2904
fahrerlaubnisbehoerde@lah...

Kontakt

Führerscheinstelle Herborn-Burg

Angela Schwehn / Petra Kempfer

Junostraße 1 f
35745 Herborn

02771 407-7330 und 407-7300
02771 407-8081
fahrerlaubnisbehoerde@lah...