Nachhaltig konsumieren mit torffreier Blumenerde

Tipp zum Weltverbrauchertag am 15. März 2019

Delegationen aus China und der Türkei zu Gast im Lahn-Dill-Kreis

Wirtschaftsdelegation Lahn-Dill freut sich über guten Austausch mit Partnern aus dem Ausland

Girls‘ Day in der Kreisverwaltung

Mädchenzukunftstag am 28. März 2019

Die Notfalleinsätze sind gestiegen

Gefahrenabwehr veröffentlicht Jahresbericht für 2018

Jugendsammelwoche startet im April

Teilnehmerunterlagen jetzt auf den Gemeinden erhältlich

Dem Frühling auf der Spur

Ferienfreizeit in Heisterberg für Kinder von 7 bis 12 Jahren

Tierpark Herborn startet in die neue Saison

Der Park öffnet seine Tore am Sonntag, 3. März 2019


Webinare über Schlafstörungen und Restless-Legs

In drei neuen Webinaren an der Lahn-Dill-Akademie in Dillenburg dreht sich alles um die Gesundheit

Rund-um-Einkaufsangebot für die ganze Familie

Wirtschaftsdelegation Lahn-Dill besucht Modehaus Eitzenhöfer in Herborn

Kreisstraße 39 in Dillenburg-Donsbach

Neue Straßenstützwand ist fertig – Vollsperrung aufgehoben

Kinder nach Trennung und Scheidung

Gruppenangebot in Wetzlar für Kinder von 7 bis 10 Jahren

Führungsfrauen diskutieren „Equal Pay Day“ in der Region Lahn-Dill

Netzwerk-Treffen „Mehr Frauen in Führungspositionen“ in Wetzlar

Wechsel an der Spitze des Regionalmanagements

Rainer Schwarz und Wolfram Dette folgen Kirsten Fründt und Klaus Repp

Veranstaltungen

08.03.2019 - 21.03.2019 | Wetzlar, Dillenburg, Herborn und Lahnau

Veranstaltungen im Lahn-Dill-Kreis zum Weltfrauentag am 8. März 2019

Rund um den internationalen Frauentag finden weltweit Veranstaltungen statt, die zur Gleichberechtigung aufrufen und den Blick auf das Leben von Frauen lenken. Informationen zu den Veranstaltungen im Lahn-Dill-Kreis finden Interessierte hier.

21.03.2019 - 19.12.2019 | 14:00 bis 18:00 Uhr | Rathaus Dillenburg, Rathausstraße 7, Erdgeschoss, 35683 Dillenburg

Um sich einen Überblick über die Energiesituation seiner Wohnung oder Hauses zu verschaffen, bietet die Verbraucherzentrale Hessen kompetente Unterstützung durch Energie-Checks in Dillenburg an. Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat besteht die Möglichkeit einer Energieberatung.

Der Lahn-Dill-Kreis und die Verbraucherzentrale Hessen haben zusammen mit der Stadt Dillenburg eine Energieberatung für interessierte Bürger eingerichtet. Sie wird von der Verbraucherzentrale Hessen durchgeführt. Ein unabhängiger Energieberater berät nach vorab erfolgter Anmeldung zu baulichen und technischen Maßnahmen, zur Verbesserung der Energieeffizienz im eigenen Haus und hilft dadurch Fehlinvestitionen zu vermeiden. Aber auch einfache und schnell umsetzbare Tipps zum Energiesparen oder richtigen Lüften gegen Schimmelbildung gehören dazu. Die Beratung ist seit dem 1. Januar 2019 kostenlos. 

Hausbesitzer und Mieter können sich ausführlich und individuell zu verschiedenen Themenbereichen der Energieeinsparung wie z. B. Wärmeschutz in Alt- und Neubauten, Heiztechnik, solare Warmwasserbereitung, Heizkostenabrechnung oder Fördermittel durch einen erfahrenen und anbieterunabhängigen Fachmann beraten lassen.

Mitzubringen sind ggf. bauliche Unterlagen des Hauses und die Energieverbräuche (Strom, Gas, Heizöl, Holz) der vergangenen Jahre. Termine können kostenfrei unter (0800) 809 802-400 vereinbart werden.

28.03.2019 | 08:30 bis 15:30 Uhr | Kreisverwaltung, Karl-Kellner-Ring 51, 35576 Wetzlar

Spannende Einblicke in derzeit noch "frauenuntypische" Berufe - ein Angebot für Mädchen in den Klassen 5 bis 7

Ausführliche Infos gibt es hier