Betriebskommission Eigenbetrieb Lahn-Dill-Akademie

(Volkshochschule und Musikschule)

Die Betriebskommission des Eigenbetriebes Lahn-Dill-Akademie des Lahn-Dill-Kreises überwacht die Betriebsleitung des Eigenbetriebes und bereitet die nach dem Eigenbetriebsgesetz und der vom Kreistag erlassenen Eigenbetriebssatzung erforderlichen Beschlüsse des Kreistages vor. Daneben hat die Betriebskommission eine Reihe von eigenen Zuständigkeiten, die sich aus der Eigenbetriebssatzung ergeben.

Mitglieder der Betriebskommission sind:

a)     Kraft Amtes der Landrat/die Landrätin des Lahn-Dill-Kreises oder in seiner/ihrer Vertretung ein von ihm/ihr bestimmtes Mitglied des Kreisausschusses sowie drei weitere vom Kreisausschuss zu benennende Mitglieder des Kreisausschusses, darunter muss der/die für das Finanzwesen des Lahn-Dill-Kreises zuständige Beigeordnete sein;

b)     vier Mitglieder des Kreistages, die dieser für die Dauer seiner Wahlzeit aus seiner Mitte wählt;

c)      zwei Mitglieder des Personalrates des Eigenbetriebs, die auf dessen Vorschlag vom Kreistag nach den Grundsätzen der Mehrheitswahl für die Dauer der Wahlzeit des Personalrates gewählt werden; sollte dem für den Eigenbetrieb zuständigen Personalrat nur 1 Mitglied angehören, wird nur dieses vom Kreistag entsandt;

d)     drei weitere Vertreter/-innen des öffentlichen Lebens und der gesellschaftlichen Bereiche. Diese werden vom Kreistag nach den Grundsätzen der Mehrheitswahl für die Dauer seiner Wahlzeit gewählt.

Kontakt

Lahn-Dill-Kreis

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-0
info@lahn-dill-kreis.de