2017: Wahl zum 19. Deutschen Bundestag

Der Zeitrahmen, in dem eine Bundestagswahl stattfinden muss, ist in Artikel 39 Absatz 1 des Grundgesetzes vorgegeben. Der Wahltag muss ein Sonntag oder gesetzlicher Feiertag sein (§ 16 Bundeswahlgesetz). Dabei wird darauf geachtet, dass die Termine für Bundestagswahlen möglichst nicht mit den Hauptferienzeiten kollidieren.

In Abstimmung mit der Bundesregierung hat der Bundespräsident den Wahltag auf Sonntag, den 24. September 2017, festgelegt. Die Ergebnisse und weitere Statistiken der vergangenen Bundestagswahl sowie der Europa-, Landtags-, Kommunal- und Direktwahlen finden Sie in der WahlApp für den Lahn-Dill-Kreis. Weitere Informationen erhalten Sie im Büro des Kreiswahlleiters oder bei dem Bundes- oder Landeswahlleiter.

Kontakt

Reinhard Strack-Schmalor

Kreiswahlleiter

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407 2000
06441 407 2900
wahlen@lahn-dill-kreis.de

Kontakt

Ulrich Jochem

Stellv. Kreiswahlleiter

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407 2100
06441 407 2900
wahlen@lahn-dill-kreis.de