Volkshochschulen

Der Auftrag der Volkshochschulen ist, der Bevölkerung des Lahn-Dill-Kreises flächendeckend Veranstaltungen zur beruflichen und persönlichen Weiterbildung anzubieten und durchzuführen. Die Volkshochschulen im Lahn-Dill-Kreis orientieren sich dabei an den Weiterbildungsbedürfnissen, -interessen und -voraussetzungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Die Volkshochschulen verstehen Bildung in einem umfassenden und integrativen Sinn: allgemeine, berufliche, politische, kulturelle und persönlichkeitsbezogene Bildung werden nicht isoliert, sondern verbunden gesehen. Zugleich integriert die Volkshochschule als Bildungseinrichtung, indem sie nach Herkunft, Alter, sozialer Situation, Beruf etc. sehr unterschiedliche Menschen an einem Ort zu gemeinsamer Tätigkeit zusammenbringt.

Diese Weiterbildungsangebote bieten im Lahn-Dill-Kreis zwei Volkshochschulen an:

Volkshochschule des Lahn-Dill-Kreises

Volkshochschule der Stadt Wetzlar

Kontakt

Simone Vetter

Schulabteilung

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1365

06441 407-1054

simone.vetter@lahn-dill-kreis.de

Kontakt

Kerstin Weber

Bauabteilung Schulen

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1354

06441 407-1057

kerstin.weber@lahn-dill-kreis.de