Auftragsvergaben

Der Lahn-Dill-Kreis hat aufgrund seiner vielfältigen Aufgaben Aufträge unterschiedlichster Art zu vergeben (z. B. im Rahmen von Bau- und Sanierungsmaßnahmen für Schulen, Einkauf von Hardware, Toiletten- und Kopierpapier; Büroausstattungen etc.). Die Aufträge müssen in der Regel öffentlich ausgeschrieben werden. Je nach Auftragswert auch europa- oder weltweit.

 

 

Offenes Verfahren Bauauftrag

Der Kreisausschuss des Lahn-Dill-Kreises schreibt die Heizungs-, Sanitär- und Lüftungsinstallationsarbeiten für den Ersatzneubau der Naturwissenschaften an der Wilhelm-von-Oranien-Schule in 35683 Dillenburg öffentlich aus. Der Veröffentlichungstext kann hier eingesehen werden.

Anforderungsfrist: 20.07.2018; 12:00 Uhr

Offenes Verfahren/EU Bauauftrag

Der Kreisausschuss des Lahn-Dill-Kreises schreibt die Schreinerarbeiten Wandverkleidungen, sowie die Blitzschutzarbeiten für den 2. Bauabschnitt der grundhaften Sanierung und Aufstockung der Kaufmännischen Schulen in 35683 Dillenburg öffentlich aus. Der Veröffentlichungstext kann hier eingesehen werden.

Anforderungsfrist: 29.06.2018; 12:00 Uhr

 

 

 

Vorinformation – Aufruf zum Wettbewerb Richtlinie 2014/24/EU

Der Kreisausschuss des Lahn-Dill-Kreises schreibt die Generalplanerleistungen für ein Ersatz-/Erweiterungsgebäude Kreishaus und ein Parkhaus in 35576 Wetzlar, Ecke Karl-Kellner-Ring/Buderusplatz aus. Die Vorinformation kann hier sowie in der Hessischen Ausschreibungsdatenbank www.had.de eingesehen werden.

 

 

Kontakt

Susanne Müller-Etzold

Kreisgremien und Öffentlichkeitsarbeit

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1105
06441 407-1051
presse@lahn-dill-kreis.de

Bitte beachten Sie:

Wenn es um Auftragsvergaben für Bau- und Sanierungsarbeiten an Schulen im Lahn-Dill-Kreis geht, ist Ihre Ansprechpartnerin Frau Feriduni-Feldmann.

Kontakt

Petra Feriduni-Feldmann

Bauabteilung Schulen

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-1328
petra.feriduni-feldmann@l...