7. Februar 2024 | 02:07

Angebot für Familien nach Trennung und Scheidung

Erziehungs- und Familienberatung Wetzlar begleitet ab April 2024 Familien in neuer Lebenssituation

Wenn sich Eltern trennen, bedeutet das viele Veränderungen. Die Erziehungs- und Familienberatung möchte ab April 2024 Familien begleiten, und mit ihnen Wege finden, mit der neuen Situation zurechtzukommen. Foto: RDNE Stock Project von Pexels via canva.com

Wenn sich Eltern trennen, bedeutet das viele Veränderungen. Die Erziehungs- und Familienberatung möchte ab April 2024 Familien begleiten, und mit ihnen Wege finden, mit der neuen Situation zurechtzukommen. Foto: RDNE Stock Project von Pexels via canva.com

Wenn Eltern sich trennen, bedeutet das viele Veränderungen im Leben der Erwachsenen, aber auch der Kinder. Um Familien bestmöglich zu begleiten und zu unterstützen, richtet die Erziehungs- und Familienberatung des Lahn-Dill-Kreises ab April 2024 ein kostenfreies Gruppenangebot für Acht- bis Zehnjährige in Wetzlar ein. Los geht es am Dienstag, 16. April 2024.

An zehn aufeinander folgenden Terminen können sich insgesamt sechs Kinder über ihre neue Situation austauschen. Die Erziehungs- und Familienberatung begleitet sie dabei und unterstützt sie bei der Suche nach Wegen, die Trennung der Eltern gut zu verarbeiten.

Wichtig ist dabei auch, dass beide Elternteile an den beiden Elterngesprächen und einem Elternabend teilnehmen. Nur mit der Unterstützung ihrer Eltern können die Kinder die Inhalte des Gruppenangebots bestmöglich für sich nutzen.

Die Gruppe trifft sich jeweils dienstags von 15:30 bis 17:00 Uhr in der Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Lahn-Dill-Kreises in Wetzlar, Karl-Kellner-Ring 39. Die Gruppe endet am 18. Juni 2024.

Eine Anmeldung für das Gruppenangebot ist erforderlich. Interessierte Eltern können sich unter 06441 – 407-1670 direkt an die Erziehungs- und Familienberatungsstelle des Lahn-Dill-Kreises wenden.

Mehr zu den Beratungsangeboten der Erziehungs- und Familienberatung sind hier auf unserer Website zu finden.