Landesweiter Probealarm der Warn-App KATWARN

Endlich wieder frische Luft schnuppern!

Ferienfreizeiten des Lahn-Dill-Kreises 2017


Landesweiter Probealarm der Warn-App KATWARN

Nächste Woche wird das Katastrophenwarnsystem getestet

Spieleseminar in Heisterberg

Angebot für Gruppenleitungen in der Kinder- und Jugendarbeit

Faszination Motorsport

Autocross - ein Wochenendseminar in Tringenstein für junge Menschen ab 14 Jahren.

Der Berg ruft – bist Du dabei?!

Erlebnisfreizeit in Österreich für Kids von 10 bis 15 Jahren

Wolfgang Schuster will weiter machen

Landrat wird für seine dritte Amtszeit kandidieren

Fortbildung „Pflanzenschutzsachkunde“ für kommunale Bedienstete

Veranstaltung am 28. April 2017 in der Kreisverwaltung Wetzlar

Kontakt

Lahn-Dill-Kreis

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-0
06441 407-1051
info@lahn-dill-kreis.de

Veranstaltungen

29.03.2017 | 17:00 Uhr | Neues Rathaus Stadt Wetzlar

2. öffentliche Sitzung des Fahrgastbeirates für den Lahn-Dill-Kreis und die Stadt Wetzlar

Die Einladung zur Sitzung finden Sie hier.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

20.04.2017 | 14:00 bis 18:00 Uhr | Rathaus Dillenburg

Hausbesitzer und Mieter können sich  zu verschiedenen Themenbereichen der Energieeinsparung informieren und individuell beraten lassen.

Um sich einen Überblick über die Energiesituation der eigenen Wohnung oder des eigenen Hauses zu verschaffen, bietet die Verbraucherzentrale Hessen kompetente Unterstützung durch Energie-Checks in Dillenburg an.

Einmal im Monat donnerstags von 14 bis 18 Uhr besteht im Dillenburger Rathaus (Rathausstraße 7, 35683 Dillenburg) die Möglichkeit einer Energieberatung. Hausbesitzer und Mieter können sich ausführlich und individuell zu verschiedenen Themenbereichen der Energieeinsparung wie z .B. Wärmeschutz in Alt- und Neubauten, Heiztechnik, solare Warmwasserbereitung, Heizkostenabrechnung oder Fördermittel durch einen erfahrenen und anbieterunabhängigen Fachmann beraten lassen.

Weitere Termine: 18. Mai, 29. Juni, 27. Juli, 24. August, 21. September, 19. Oktober, 30. November, 14. Dezember.

Eine 45-minütige Energieberatung kostet 7,50 Euro. Mitzubringen sind ggf. bauliche Unterlagen des Hauses und die Energieverbräuche (Strom, Gas, Heizöl, Holz) der vergangenen Jahre. Termine können kostenfrei unter 0800 809802400 vereinbart werden.

Ansprechpartner beim Lahn-Dill-Kreis für Fragen zum Thema: Ingo Dorsten, Tel. 06441 407-1865; E-Mail: ingo.dorsten@lahn-dill-kreis.de

27.04.2017 | ganztags | Kreisverwaltung Wetzlar

Spannende Angebote für Mädchen der 7. Klasse am bundesweiten Mädchenzukunftstag.

Das Frauenbüro des Lahn-Dill-Kreises hat wieder spannende Angebote für Mädchen der 7. Klasse organisiert. Die Verwaltung des Lahn-Dill-Kreises ermöglicht somit auch 2017 wieder interessante Einblicke in derzeit noch "frauenuntypische" Berufe.

Beim Girls' Day / Mädchenzukunftstag könnt Ihr

  • Im Fachdienst Informations- und Kommunikationstechnik den Beruf der Fachinformatikerin für Systemintegration kennenlernen,
  • den Bereich Lebensmittelüberwachung und Verbraucherschutz in mehreren Betrieben erleben,
  • bei den Aufsichts- und Kreisordnungsbehörden den Fachdienst Technisches Verkehrswesen kennenlernen,
  • in der Abteilung Umwelt, Natur und Wasser einen Einblick in die Bedeutung einer Abwasseranlage erhalten,
  • im Bereich Schule und Bauen die Arbeit einer Architektin erleben.

Gerne könnt Ihr Euch über die bundesweite Girls-Day-Seite www.girls-day.de zu einem der Angebote anmelden. Für Rückfragen steht das Team des Frauenbüros unter 06441 407-1242, E-Mail: frauenbuero@lahn-dill-kreis.de gerne zur Verfügung.

Kleine Hilfe zur Navigation und Orientierung: Auf der Girls-Day-Seite die Aktionslandkarte anklicken und Wetzlar als Stichwort eingeben. Wir bitten zu beachten, dass zurzeit noch nicht alle Angebote im Internet eingestellt sind.