Wenn die Kerzenromantik plötzlich zum Alptraum wird

Eiswarnung für die Aartalsperre

You are wanted!

„Unser Dorf hat Zukunft 2017/2018“

Rettung aus über 100 Metern Tiefe


Wenn die Kerzenromantik plötzlich zum Alptraum wird

Sichere Adventszeit: So gehen Sie Brandgefahren aus dem Weg 

Umzüge der Kreisverwaltung 14. bis 16. Dezember 2016

Wechsel von der Turmstraße in den Karl-Kellner-Ring

Öffnungszeiten der Mobilitätszentrale

Mobilitätszentrale Wetzlar am 15. Dezember 2016 ganztags geschlossen

Leitfaden für Park+Ride

Rund 250 der insgesamt 400 Bahnstationen im RMV verfügen bereits über Park+Ride-Anlagen mit insgesamt etwa 28.000 Stellplätzen.

Feiern ohne tierischen Stress

So wird es eine sorglose Weihnachtszeit auch für vierbeinige Hausgenossen

Gefälschte E-Mails unterwegs!

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) warnt vor gefälschten E-Mail-Nachrichten mit Schadsoftware.

Kontakt

Lahn-Dill-Kreis

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-0
06441 407-1051
info@lahn-dill-kreis.de

Veranstaltungen

10.12.2016 | ganztägig | Kreisjugendheim Heisterberg

JuLeiCa-Aufbaukurs

In diesem Seminar geht es darum, eigene Rollen und Grenzen in der Gruppe zu erkennen. Wie geht man mit Außenseitern oder Aggression und Gewalt in der Gruppe um? Termin: Samstag, 10. Dezember 2016, Kosten: 15,00 Euro pro Person (inkl. Verpflegung).

Die Schulung findet statt im Kreisjugendheim Heisterberg, Am Weiher 2, 35759 Driedorf-Heisterberg. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Kinder- und Jugendarbeit und solche, die es werden wollen, wenden sich bitte zwecks Infos und Anmeldung an Jens Groh, Tel 06441 407-1530, Fachdienst Kinder- und Jugendförderung des Lahn-Dill-Kreises, Karl-Kellner Ring 51, 35576 Wetzlar.

11.12.2016 | ganztägig | Kreisjugendheim Heisterberg

JuLeiCa-Aufbaukurs

Von der Konzeptentwicklung, Freizeitplanung und Kalkulation bis hin zu den Besonderheiten einer Selbstversorgerfreizeit – hier wird alles vorgestellt und auch ausprobiert. Termin: Sonntag, 11. Dezember 2016, Kosten: 15,00 Euro pro Person (inkl. Verpflegung).

Die Schulung findet statt im Kreisjugendheim Heisterberg, Am Weiher 2, 35759 Driedorf-Heisterberg. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Kinder- und Jugendarbeit und solche, die es werden wollen, wenden sich bitte zwecks Infos und Anmeldung an Jens Groh, Tel 06441 407-1530, Fachdienst Kinder- und Jugendförderung des Lahn-Dill-Kreises, Karl-Kellner Ring 51, 35576 Wetzlar.

15.12.2016 | 14:00 bis 18:00 Uhr | Rathaus Dillenburg

Interessierte können sich hier zu Energiesparmaßnahmen im Haushalt informieren

Sei es der Stromverbrauch von Geräten, die Senkung von Heizkosten, Maßnahmen der Wärmedämmung, effiziente Heizsysteme oder Fördermittel – der anbieterunabhängige Energieberater beantwortet Fragen, gibt Tipps und Hinweise.

Wer sich beraten lassen möchte, sollte Haus- oder Wohnungspläne, Fotos, Abrechnungsunterlagen oder Angebote mitbringen. Denn je konkreter die Informationen, umso konkreter können die Empfehlungen des Beraters sein.

Die Beratung findet statt in der Stadtverwaltung Dillenburg, Rathausstraße 7, EG, 35683 Dillenburg; die Beratung kostet 7,50 Euro für 45 min.

Anmeldung über: Ingo Dorsten, Tel. 06441 407-1865, E-Mail: ingo.dorsten@lahn-dill-kreis.de oder über das bundesweite Servicetelefon 0800 809802400 (kostenfrei).

Für 2017 sind weitere Beratungstermine geplant - bitte achten Sie auf unsere Veranstatltungshinweise.