Afrikanische Schweinepest ist auf dem Vormarsch

Internet: Mittelhessische Landkreise arbeiten eng zusammen

Volle Autobahnen zu den Sommerferien

Bienen für den Landkreis

Biodiversität im Lahn-Dill-Kreis


So war die Ferienfreizeit in Österreich

Kinder und Jugendliche vom 8. bis 15. Juli 2017 mit dem Lahn-Dill-Kreis unterwegs

„Heisterberg is back“

Tolle Ferien am Heisterberger Weiher: Freizeit vom 2. bis 11. Juli 2017

Fragen und Antworten zum Hessischen Landgestüt

Landrat Wolfgang Schuster und Ministerium beantworten Fragen der Dill-Post/Dill-Zeitung

Afrikanische Schweinepest ist auf dem Vormarsch

Jäger sollten Proben einreichen

Landschaftspflegeverbände für erfolgreichen Naturschutz

Pilotprojekt in drei Landkreisen - der Lahn-Dill-Kreis ist dabei

Bernadette Kabre zu Gast in Wetzlar

Seit 1981 ist die Pädagogin und Soziologin bekannt in der TIKATO-Entwicklungszusammenarbeit für Burkina Faso

Kontakt

Lahn-Dill-Kreis

Karl-Kellner-Ring 51
35576 Wetzlar

06441 407-0
06441 407-1051
info@lahn-dill-kreis.de

Veranstaltungen

27.07.2017 | 14:00 bis 18:00 Uhr | Rathaus Dillenburg

Hausbesitzer und Mieter können sich  zu verschiedenen Themenbereichen der Energieeinsparung informieren und individuell beraten lassen.

Um sich einen Überblick über die Energiesituation der eigenen Wohnung oder des eigenen Hauses zu verschaffen, bietet die Verbraucherzentrale Hessen kompetente Unterstützung durch Energie-Checks in Dillenburg an.

Einmal im Monat donnerstags von 14 bis 18 Uhr besteht im Dillenburger Rathaus (Rathausstraße 7, 35683 Dillenburg) die Möglichkeit einer Energieberatung. Hausbesitzer und Mieter können sich ausführlich und individuell zu verschiedenen Themenbereichen der Energieeinsparung wie z .B. Wärmeschutz in Alt- und Neubauten, Heiztechnik, solare Warmwasserbereitung, Heizkostenabrechnung oder Fördermittel durch einen erfahrenen und anbieterunabhängigen Fachmann beraten lassen.

Weitere Termine: 24. August, 21. September, 19. Oktober, 30. November, 14. Dezember.

Eine 45-minütige Energieberatung kostet 7,50 Euro. Mitzubringen sind ggf. bauliche Unterlagen des Hauses und die Energieverbräuche (Strom, Gas, Heizöl, Holz) der vergangenen Jahre. Termine können kostenfrei unter 0800 809802400 vereinbart werden.

Ansprechpartner beim Lahn-Dill-Kreis für Fragen zum Thema: Ingo Dorsten, Tel. 06441 407-1865; E-Mail: ingo.dorsten@lahn-dill-kreis.de

05.08.2017 | 15:00 bis 17:00 Uhr | Treffpunkt: Dorfgemeinchaftshaus Haiger-Sechshelden

Naturkundliche Wanderung mit Angaben zu Schmetterlingen, Vögeln und Botanik

Veranstalter: NABU-Gruppe Sechshelden; Leitung: Walter Veit

16.08.2017 | 17:00 Uhr | Aula der Hohen Schule, Schulhofstraße 3, 35645 Herborn

für den Lahn-Dill-Kreis und die Stadt Wetzlar

Einladung zur 3. öffentlichen Sitzung.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.


Zocken & Co.

Können Spiele und moderne Medien süchtig machen?

Alleine überleben in der Wildnis?

Survival-Seminar für Multiplikatoren in der Jugendarbeit