Jugendförderung stellt das Jahresprogramm 2020 vor

Großes Angebot von Outdoor- und Strandfreizeiten über Survival-Workshops bis hin zu Seminaren über digitale Medien

Kreis schreibt zum dritten Mal den Integrationspreis aus

Gewinner erhält 1.500 Euro – Vorschläge bis 28. Februar 2020 einreichen

Jugendförderung sucht Betreuerinnen und Betreuer

Für die Freizeiten im Jahr 2020 wird Unterstützung gebraucht

E-Mobilität wird große Herausforderung

Wirtschaftsdelegation Lahn-Dill besucht Autohaus Huttel + Groß GmbH

Gefahrenabwehr im Lahn-Dill-Kreis auf dem neuesten Stand

Neue Technik und neue Software ‚EmergencyEye‘ sollen die Notfall- und Notrufbearbeitung durch die Zentrale Leitstelle noch effizienter machen


Katastrophenschutz-Verdienstmedaillen verliehen

Vize-Landrat Roland Esch bedankt sich und ehrt langjährig Engagierte

Premiere: Breitscheider Energiestammtisch

Aktuelle Energiekonzepte im Fokus – Veranstaltung am 6. Februar 2020

Jugendförderung stellt das Jahresprogramm 2020 vor

Großes Angebot von Outdoor- und Strandfreizeiten über Survival-Workshops bis hin zu Seminaren über digitale Medien

Girls‘ Day 2020: Vielfältige Berufsmöglichkeiten kennenlernen

Lahn-Dill-Kreis und Gesamtschule Schwingbach informieren Schülerinnen

3. Treffen Landwirte-Netzwerk Ökolandbau

Veranstaltung der Ökomodellregion Lahn-Dill-Gießen

Die Eisschicht ist trügerisch

Betreten verboten – Eiswarnung für die Aartalsperre

Veranstaltungen

25.01.2020 | ab 10:00 Uhr | Lahn-Dill-Akademie (VHS), Bahnhofstraße 10, 35683 Dillenburg

Angebote kennenlernen - Schnupperstunden ausprobieren

Von sportlichen Angeboten über sprachliche und/oder berufsbezogene  Schnupperstunden bis hin zu kreativen und musikalischen Kursangeboten, erhalten Interessierte an diesem Tag einen kleinen Einblick in das vielfältige Programm der Lahn-Dill-Akademie. Auf der Homepage ist mehr über die Schnupperstunden und Angebote am Tag der offenen Tür, über die neue APP und vieles mehr zu erfahren: www.lahn-dill-akademie.de 

 

 

03.02.2020 | 15:00 bis 18:00 Uhr | Industrie- und Handelskammer Lahn-Dill, Friedenstraße 2, 35578 Wetzlar

Informationsveranstaltung für Unternehmen

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lahn-Dill und das Regionalmanagement Mittelhessen laden zur Infoveranstaltung "Neue Perspektiven durch das Fachkräfteeinwanderungsgesetz" ein.

Das neue Gesetz tritt zum 1. März 2020 in Kraft. Die dadurch ermöglichete Zuwanderung aus dem Ausland soll dem Fachkräftemangel in Deutschland entgegenwirken. Es geht um Fragen wie z. B.:

  • Wie sehen die Regelungen konkret aus?
  • Wer kann zur Ausbildung nach Deutschland kommen?
  • Wie werden ausländische Berufsabschlüsse anerkannt?

Aus organisatorischen Gründen wird bis zum 28. Januar 2020 um Anmeldung bei der IHK gebeten. Kontakt: Sylvia Bierwirt, Tel. 06441 94481715, E-Mail: bierwirt@lahndill.ihk.de.

 

 

04.02.2020 | ab 14:00 Uhr | Industrie- und Handelskammer Lahn-Dill, Friedenstraße 2, 35578 Wetzlar

Ein Angebot für Unternehmen und Existenzgründungen

Informationen und Kontakte finden Sie hier.