Impfpass-Check: "Die Impfraten unserer Kinder sind gut"

Gesundheitsamt schaut sich Impfpässe der Sechstklässler im Lahn-Dill-Kreis an

Zukunftssicher: Digitale Technik zieht in Leitstelle ein

Umbauarbeiten dauern bis Mitte März 2019

Die Eisschicht ist trügerisch

Betreten der Aartalsperre verboten

Katastrophenschutz-Medaillen verliehen

Rupert Heege bedankt sich für gute Zusammenarbeit und ehrt langjährig Engagierte

Heizkosten sparen und Förderung bekommen

Rund 35.000 Heizsysteme im Lahn-Dill-Kreis sind veraltet

Vom Euter ins Glas – Milchproduktion hautnah erleben

Hessische Milch- und Käsestraße soll künftig auch durch den Lahn-Dill-Kreis und den Landkreis Gießen führen

Kooperationen sollen Museumslandschaft stärken

Hessischer Museumsverband und Kreis bieten Unterstützung an 

Startschuss für Industrie 4.0 mit neuem Werksgebäude

Kreisausschuss besucht Rittal in Haiger


Mehr Leistungen für Menschen mit Behinderung

Bundesteilhabegesetz: Hessische Landkreise fordern Unterstützung vom Land

Impfpass-Check: "Die Impfraten unserer Kinder sind gut"

Gesundheitsamt schaut sich Impfpässe der Sechstklässler im Lahn-Dill-Kreis an

Konfliktsituationen souverän bewältigen

Wochenendseminar in Heisterberg für junge Menschen von 15 bis 19 Jahren

Schulung für ehrenamtliche Betreuungspersonen

„Hessisches Curriculum“ beginnt am 14. März 2019 in Herborn

Denkmal auf den ersten Blick!

Denkmalbesitzer können Plakette für ihre Anwesen erwerben

Kinder nach Trennung und Scheidung

Zwei Gruppenangebote in Dillenburg für Kinder von 7 bis 9 und von 10 bis 12 Jahren – jetzt anmelden!

Veranstaltungen

16.02.2019 | Abgabe der Arbeiten | JugendpreisStiftung Geschäftsstelle, Poststraße 40, 34385 Bad Karlshafen

Im Fokus: Persönlichkeiten, Werke der Literatur und Kunst, Produkte oder Sehenswürdigkeiten der Region, die bisher der verdienten Aufmerksamkeit entgangen sind.

Zur Teilnahme eingeladen sind alle jungen Menschen von 12 bis 21 Jahren, die in Hessen oder in den Partnerregionen Emilia-Romagna, Nouvelle-Aquitaine und Wielkopolska ihren ersten Wohnsitz haben.

Alle wichtigen Infos gibt es hier.

19.02.2019 | Wetzlar und Herborn

Veranstaltungen im Lahn-Dill-Kreis

Die gesetzliche Verankerung des Frauenwahlrechts ist ein ganz besonderer Meilenstein der Gleichberechtigung. Das Frauenbüro und die Frauen- und Gleichstellungskommission des Lahn-Dill-Kreises begehen gemeinsam mit Kooperationspartnerinnen dieses denkwürdige Jubiläum mit einer Reihe unterschiedlicher Veranstaltungen und Angebote. Hierzu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Programm

21.02.2019 - 19.12.2019 | 14:00 bis 18:00 Uhr | Rathaus Dillenburg, Rathausstraße 7, Erdgeschoss, 35683 Dillenburg

Um sich einen Überblick über die Energiesituation seiner Wohnung oder Hauses zu verschaffen, bietet die Verbraucherzentrale Hessen kompetente Unterstützung durch Energie-Checks in Dillenburg an. Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat besteht die Möglichkeit einer Energieberatung.

Der Lahn-Dill-Kreis und die Verbraucherzentrale Hessen haben zusammen mit der Stadt Dillenburg eine Energieberatung für interessierte Bürger eingerichtet. Sie wird von der Verbraucherzentrale Hessen durchgeführt. Ein unabhängiger Energieberater berät nach vorab erfolgter Anmeldung zu baulichen und technischen Maßnahmen, zur Verbesserung der Energieeffizienz im eigenen Haus und hilft dadurch Fehlinvestitionen zu vermeiden. Aber auch einfache und schnell umsetzbare Tipps zum Energiesparen oder richtigen Lüften gegen Schimmelbildung gehören dazu. Die Beratung ist seit dem 1. Januar 2019 kostenlos. 

Hausbesitzer und Mieter können sich ausführlich und individuell zu verschiedenen Themenbereichen der Energieeinsparung wie z. B. Wärmeschutz in Alt- und Neubauten, Heiztechnik, solare Warmwasserbereitung, Heizkostenabrechnung oder Fördermittel durch einen erfahrenen und anbieterunabhängigen Fachmann beraten lassen.

Mitzubringen sind ggf. bauliche Unterlagen des Hauses und die Energieverbräuche (Strom, Gas, Heizöl, Holz) der vergangenen Jahre. Termine können kostenfrei unter (0800) 809 802-400 vereinbart werden.